Jugendparlament Moosburg

Das Jugendparlament Moosburg, gegründet 1994 und erstmals gewählt im Schuljahr 95/96, ist ein Zu- sammenschluss von Jugendlichen aus Moosburg und der Umgebung im Alter zwischen 12 und 21 Jahren. Die Mitglieder des Jugendparlaments sammeln Ideen wie man Moosburg für die Jugend attraktiver und freundlicher gestalten kann.

Diese Ideen kommen zum einen von den Mitgliedern selbst, aber werden uns auch von außerhalb zugetragen, was für das Jugendparlament wichtig ist, da es auf die Mithilfe von den Jugend- lichen angewiesen ist. Diese Vorschläge wird das JuP dann versuchen umzusetzen, entweder durch einen Antrag im Stadtrat oder durch Eigeninitiative. Dadurch ist in Moosburg in den ver- gangenen Jahren einiges zu Stande gekommen, da wäre z.B. die School‘s Out Party zu nennen, Bolzplätze, der Beachvolleyball-Platz im Freibad usw. Aber auch als Helfer bei Veranstaltungen, welche vom Jugendhaus Moosburg organisiert werden, hilft das Jugendparlament kräftig mit.

Wer mehr darüber erfahren möchte und uns seine Meinung einmal mitteilen möchte kann gerne zu den Sitzungen des JuP‘s kommen, welche rechtzeitig in der Zeitung und auf unsere Homepage angekündigt werden. Aber am besten ist es natürlich selbst im Jugendparlament aktiv zu werden um seine Ideen mitzuteilen und bei der Umsetzung mitzuhelfen.

Wer jetzt Lust bekommen hat, ist gerne zu den Sitzungen eingeladen und auch dazu im Herbst für das Jugendparlament zu kandidieren.

gruppenbild_jup